Die letzten Acts für das Moon&Stars 2017 sind bekannt

MSF-UG_Artikelbild_600x414pxMitte Dezember 2016 wurden die ersten Acts für das Moon&Stars bekannt gegeben. Wir verraten euch jetzt, welche Künstler das Line-up vervollständigen werden. Eins ist garantiert: Es wird grossartig!

Das Line-Up des Moon&Stars 2017 ist komplett. Das bunte Ensemble aus Schweizer und internationalen Künstlern, welche vom 14. bis 22. Juli die Piazza Grande in Moon&Stars-Manier verzaubern werden, wurde mit letzen Acts vervollständigt.

Neben unseren bisher bekanntgegebenen Künstlern darfst du dich auf folgende Acts freuen:

Dienstag, 18. Juli 2017
Jamiroquai
Die britische Acid-Jazz-Band feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Ihrem einzigartigen Stil sind die Musiker bis heute treu geblieben – und ihre Klassiker bleiben unvergessen.

 

Special Guest Seven
Weiter durch den Abend führt Seven. Es bleibt also funky.

 

Freitag, 21. Juli 2017
Imagine Dragons
Diese vier Jungs muss man nicht vorstellen. Mit Songs wie «Radioactive» und «Demons» hat sich die Indie-Rock-Band in unsere Köpfe und Herzen gesungen. Falls nicht, wird das spätestens auf der Piazza Grande passieren.

 

Samstag, 22. Juli
Gotthard
Die Schweizer Rocker haben brandneue Musik am Start. «Silver» heisst das neue Album, das überrascht und voller Liebe zum Detail steckt.

 

Special Guest Krokus
Der letzte Abend des Moon&Stars ist ein Tribut an den Schweizer Rock: Neben Gotthard tritt die legendäre Hard-Rock Band Krokus auf der Piazza Grande auf.

 

Schau dir das gesamte Programm an und sichere dir bereits heute deine Tickets.

Moon&Stars: Diese Acts bezaubern 2017 die Piazza Grande

msf-pg_artikelbild_600x338pxVom 14. bis 22. Juli 2017 lohnt es sich wieder besonders ins schöne Tessin zu reisen. Dann findet nämlich das Moon&Stars auf der Piazza Grande statt. Wir verraten dir das Line Up…

Am Donnerstag startet der Vorverkauf, bereits ab heute sind die ersten Acts bekannt! Für die nächste Ausgabe dürfen wir uns unter anderem auf Macklemore & Ryan Lewis, Zucchero, Söhne Mannheims, Sting, Gölä und Amy Macdonald freuen. 

Das Moon&Stars zieht seit 2004 jeden Sommer ein musikbegeistertes Publikum nach Locarno. An den neun Abenden werden jeweils über 10‘000 Zuschauer ein Konzerterlebnis der Extraklasse erleben können. Dieses Jahr wird das Festival erstmals von der Energy Gruppe organisiert, welche bekannt ist durch Events wie das Energy Air im Stade de Suisse Bern oder die Energy Star Night im Hallenstadion Zürich. Das Moon&Stars in Locarno bleibt jedoch ein Musikfestival im traditionellen Sinne! Der offizielle Vorverkauf für den Event startet am Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 8.00 Uhr auf ticketcorner.ch.

Hier das Line-up des Moon&Stars 2017:

Freitag, 14. Juli 2017

Macklemore & Ryan Lewis und Special Guest

 

Samstag, 15. Juli 2017

Zucchero und Special Guest 

 

Sonntag, 16. Juli 2017

Söhne Mannheims und Special Guest 

 

Montag, 17. Juli 2017

Gölä

Special Guest Trauffer 

 

Dienstag, 18. Juli 2017 – Coming Soon.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Sting und Special Guest 

 

Donnerstag, 20. Juli 2017

Amy Macdonald und Special Guest 

 

Freitag, 21. Juli 2017 – Coming Soon.

Samstag, 22. Juli 2017 – Coming Soon.

Mit der Usgang.ch App dein Ticket kaufen!

ug_artikel_paymit_851x315px

Mit der usgang.ch App kannst du jetzt schnell, sicher und einfach dein Ticket für die 16 Jahre usgang.ch Party kaufen! Auf was wartest du? Nichts wie los, wir warten auf dich!

Heute in einer Woche findet unsere legen – warte es kommt gleich – däääre Party statt! Usgang.ch wird 16 Jahre alt (ja, jetzt dürfen wir auch legal Bier kaufen) und feiert deshalb eine Jubiläumsparty im Kaufleuten Klub in Zürich. Wir haben das Glück, gleich zwei grossartige internationale Acts auf der Stage zu haben. Feder und das Trio SeeB werden die Bude zum Kochen bringen.

Du hast noch kein Ticket? Dann ist jetzt höchste Eisenbahn! Wir verraten dir, wie du am schnellsten zu deinem kommst:

– usgang.ch App auf dem Smartphone oder Tablet öffnen
– Wähle im Menu die Kategorie «Tickets» aus
– Klicke unter «Alle Tickets» auf die usgang.ch Party
– Tickets kaufen
– Gib die Anzahl an und setze die zwei Häckchen
– Gib deinen Namen und deine Handynummer an und bei Bedarf der Name deiner Begleitperson
– AGBs akzeptieren
– Nun öffnet sich die Paymit App
– Gib deinen Code ein
– Swipe to the right, if you want to have a great night J 
– Nun erhältst du dein Ticket via SMS-Downloadlink direkt in die usgang.ch App

So, jetzt bist auch DU ready und der Party steht nichts mehr im Weg.

Rock it Baby!

Mehr Infos 

16 years usgang.ch mit SeeB und Feder

web_titelbild_ug_16_yearsHappy Birthday to us! Dieses Jahr wird usgang.ch 16 Jahre alt. Sei mit dabei, wenn das beliebteste Nightlife-Portal seinen Geburtstag feiert! 

Ein weiteres Jahr ist vergangen – ein Jahr voller Emotionen und tollen Partys. Nun feiert die Plattform bereits ihren 16. Geburtstag. Seit Beginn haben wir dich durch deinen Usgang begleitet. Sei es mit Hilfe des Eventkalenders, um die passende Party zu finden oder mit der Kamera, um deine perfekte Partynacht auf Bildern festzuhalten. Nun wollen wir Danke sagen! Merci an euch alle, denn ihr habt usgang.ch zu dem gemacht, was es heute ist und darauf möchten wir anstossen! Lasst uns die Nacht vom 16. Dezember 2016 im Kaufleuten Klub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. 

Mit DJ Grössen wie Nervo, Deadmau5, Bakermat, Claptone und Tanja La Croix standen schon viele grandiose Acts hinter den Turntables der usgang.ch Party. Als Kenner des Schweizer Nachtlebens haben wir euch auch dieses Jahr zwei Acts ins Haus geholt, welche ihr nicht so schnell wieder vergessen werdet. Wer das sein wird, verraten wir dir schon ganz bald… Es bleibt also spannend!

 

U P D A T E  1 8. N o v e m b e r  2 0 1 6

Endlich ist es so weit und wir dürfen euch verkünden, wer an der diesjährigen usgang.ch Party als Mainact im Kaufleuten auflegen wird… Sie kommen wie fast alle Spitzen-DJs aus dem Norden – genauer gesagt aus Norwegen. Erst im 2015 gründeten Simen Eriksrud und Espen Berg das Elektro-, EDM- und Produzenten Duo SeeB. Bekannt wurden sie durch den Remix des Songs «I Took A Pill In Ibiza» von Mike Posner. 

Spätestens jetzt sagen alle: Ahaaa! Der Song wurde erst durch ihren Remix im Frühjahr 2016 zum internationalen Hit, welcher bisher über 660 Millionen Mal auf YouTube angeklickt wurde. Anfang Jahres brachten sie ihren ersten eigenen Track heraus. Die Single «Breathe» hielt sich 16 Wochen in den norwegischen Charts und wurde auch bei uns im Radio rauf und runter gespielt. Mitte September 2016 haben sie ihren zweiten Song «What Do You Love» veröffentlicht und wir legen unsere Hand ins Feuer, dass auch dieser Track ein Hit wird!

Ebenfalls als Headliner wird der französische Deep-House-DJ und Produzent Feder aka Hadrien Federiconi hinter dem Mischpult stehen. Seinen Durchbruch schaffte er im Frühjahr 2015 mit seiner Single «Goodbye». Diese erreichte Gold- und Platinstatus, war in mehreren Ländern auf Platz 1 und generierte über 36 Millionen Views auf YouTube. 

Mit «Blind» und «Lordy» landete er zwei weitere Hits und beseitigte somit jegliche, noch bestehende Zweifel an seiner vielversprechenden, musikalischen Zukunft. Im 2016 sorgte er dann für klangvolle Unterstützung an der Energy Fashion Night und rockte in diesem, wie auch im vergangenen Jahr, an einem der grössten und wichtigsten Open-Air Festivals der Welt – dem Tomorrowland – die Stage! Das muss was heissen…

Unterstützt werden die Beiden von zwei Local DJs: DJ Ray Douglas und Whizkid. Ray Douglas konnte sich als Open Format DJ nicht nur im Zürcher Nachtleben einen Namen machen. Er wurde von fast allen bekannten Schweizer Clubs gebucht und durfte schon Promis wie Kanye West, Diddy und Beyonce im ehemaligen Indochine musikalisch verwöhnen. Er ist aber nicht nur national tätig, sondern legte schon in Städten wie Moskau, Istanbul, München, London, Mailand oder Amsterdam auf! 

Whizkid, Schweizer DJ und Produzent im Bereich der elektronischen Musik, ist wie Ray Douglas based in Zürich. Er hat nebst den renommierten Schweizer Clubs, bereits in New York City, Miami, Amsterdam, München, Mailand, London und anderen Städten gespielt und steht jedes Jahr an der Zürcher Street Parade hinter den Turns. Er hat Acts wie Avicii, Hardwell, Steve Aoki, Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo und weitere DJ-Grössen supported.

Wir sind auf jeden Fall meeeeega gespannt und können es kaum erwarten. 

Du möchtest ein Teil der Party sein? Dann nichts wie los und sichere dir jetzt dein Ticket! 

Ticket gewinnen

 

Ticket kaufen

Energy Card bestellen und Ticket an die Energy Star Night sichern!

energystarnightDu möchtest unbedingt am Konzerthighlight mit dabei sein? Dann bestelle dir bis zum 22. November 2016 eine Energy Card und sichere dir dafür ein Ticket für die Energy Star Night. Nichts wie los!

Das Konzerthighlight im Hallenstadion Zürich findet am Freitag, 25. November 2016 bereits zum 14. Mal statt. Auch dieses Jahr werden wieder internationale und nationale Superstars wie Amy Macdonald, Martin Garrix, Mike Perry, Remady & Manu-L und viele weitere die Bühne im Hallenstadion zum Beben bringen.

Du bist noch verzweifelt auf der Suche nach einem Ticket, um bei diesem Highlight dabei zu sein? Ganz einfach: Wenn du dir bis zum Dienstag, 22. November 2016 eine Energy Card Prepaid- oder Kreditkarte bestellst, bist du automatisch am diesjährigen Konzerthighlight im Hallenstadion mit dabei! Und nicht nur das: Mit der Energy Card bist du als Member bei allen Energy Live-Events immer ganz vorne mit dabei und profitierst von vielen Vergünstigungen und Vorteilen bei unseren Partnern.

 

Hier bestellen

Namika im Berner Bierhübeli

namikaHallo Lieblingsmensch – bist du mit an Board, wenn Namika im Bierhübeli in der Schweizer Hauptstadt auftritt und die Leute mit ihrer schönen und weichen Stimme begeistert? 

Die 25-Jährige Sängerin und Rapperin gibt am 7. Dezember 2016 eine exklusive Show in der Schweiz, bevor sie ihre Zeit ab Januar 2017 ihrem zweiten Album widmet. Die schöne Deutsch-Marokkanerin wurde durch ihr Album «Nador», genauer gesagt mit dem Song «Lieblingsmensch»,  im 2015 bekannt. Ab da ging’s nur noch bergauf: sie wurde die #1 in den Charts, holte Gold- & Platinstatus, performte an ausverkauften Tourneen und an diversen Festivals in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz. Ausserdem nahm sie am Bundesvision Song Contest teil, war die Wahl als Testimonial für Apple Musics aktuelle Kampagne und konnte sich für den renommierten Radiopreis 1LIVE Krone, sowie für den Echo nominieren lassen.  

Namikas Vielfältigkeit spiegelt sich auch in ihrer Musik wieder, welche von Alternativ-Pop, Hip Hop Beats und orientalischen Klängen geprägt ist. Ihre Songs handeln oft von Liebe und komplizierten Beziehungen, sie drehen sich ums Nachtleben, gespaltene Identitäten und schmerzhafte Erfahrungen. 

Hier geht’s zum Vorverkauf! 

Wir können uns auf ein Konzert mit viel Gänsehaut freuen! 

 

Du möchtest Tickets gewinnen?

Jetzt teilnehmen 

Und weil’s so schön ist…

Das Top 20 Voting des Swiss Nightlife Award hat begonnen!

sna_votenow_top20_3Der Swiss Nightlife Award 2016 rückt näher und es ist wieder an der Zeit, dass DU für deinen Favoriten abstimmst. Die Academy hat bereits Vorarbeit geleistet und präsentiert euch die Top 20 in folgenden Kategorien… 

 

 

Hauptkategorie: Events
– Best Event Serie (wird ausschliesslich durchs Publikum bestimmt)
– Best Event
– Best Big Event

Hauptkategorie: DJs
– Best Open Format DJ
– Best EDM DJ
– Best Electronica DJ

Hauptkategorie: Locations
– The Nightlife Bar (Presented by Dettling & Marmot)
– Best Club
– Best Big Club

Hauptkategorie: Special Awards
– Best Festival (wird ausschliesslich durchs Publikum bestimmt)
– Best New Location (Presented by Carlsberg)
– Lifetime Award (wird ausschliesslich durch die Academy bestimmt)
– White Owl Award (wird ausschliesslich durch die Academy bestimmt)

Die Stimmen des Publikums und der Academy zählen zu je 50%, wobei die beiden Awards «Lifetime Award» und «White Owl Award» ausschliesslich von der Academy bestimmt werden. Die Nominierten, wie auch die Gewinner für «Best Event Serie», sowie «Best Festival» werden nur vom Publikum gewählt. Vom 8. November bis zum 20. November 2016 wird für die Top 10 gevotet. Die zweite Votingphase findet zwischen dem 1. Dezember und dem 31. Dezember 2016 statt. Dabei wird die Top 3 und somit die Gewinner der einzelnen Kategorien ermittelt. Die Top 3 werden im Januar bekanntgegeben. Am 21. Februar 2017 werden die Gewinner an der Swiss Nightlife Awardshow im Zürcher Komplex 457 gekürt.

Gut zu wissen: Für jede Votingphase werden die Stimmen wieder auf null gesetzt. 

 

Ein paar Neuerung gibt es jedoch:

Zwischen dem 11. Januar und dem 7. Februar 2017 kann man am «Winner Voting – Gewinnspiel» teilnehmen. Dabei könnt ihr tippen, wer den Award am 21. Februar 2017 in den einzelnen Kategorien mit nach Hause nehmen wird.

Des Weiteren kommt unsere Webseite in einem komplett neuen und eleganten Layout daher, wobei die Eule im weissen Federkleid ein echter Eyecatcher ist! Die Page ist benutzerfreundlicher und übersichtlicher. Zudem kann sie auf allen Devices abgerufen werden, was ein Voting unterwegs ermöglicht.

Also nichts wie ran ans Votingverfahren. Jede Stimme zählt!

Freakish TV – Fat Joe – Flamingo

fatjoe2FREAKISH TV – Bei Freakish dreht sich alles um Clubbing, Lifestyle und Stars aus der DJ-Szene. Jede Woche besucht die Freakish-Crew einen angesagten Event im In- oder Ausland und berichtet für die Zuschauer authentisch und hautnah.

Was für ein geniales Live-Showcase von Fat Joe! Ausgewählte Gäste durften beim ersten «Black Tuesday» des Club Flamingo Zürich den US-Rapper live erleben und wir waren dabei! Ab Samstag, 5. November auf MTVSchweiz und MTVDeutschland. 

 

Programmübersicht

freakish

 

Energy Star Night: Line Up und Tix gewinnen

esn-plakatAm 25. November 2016 findet zum 14. Mal der grösste Schweizer Indoor-Musikevent im Zürcher Hallenstadion statt. Dabei werden über ein Dutzend nationale, wie auch internationale Musikstars auf der Bühne stehen. Gewinne jetzt Tickets und sei ein Teil der atemberaubenden Show!

In knapp einem Monat geht der jährliche grösste Schweizer Indoor-Musikevent in die nächste Runde. 13’000 glückliche Ticketgewinner dürfen dabei über ein Dutzend nationalen und internationalen Stars zujubeln und die unglaubliche Show geniessen. Dieses Jahr gibt es aber einige Neuerungen. Zum einen hat sich der Name von «Energy Stars For Free» zu «Energy Star Night» geändert, zum anderen wird zum ersten Mal ein Energy Music Award verliehen und natürlich wird die neue Bühne noch spektakulärer, als in den vergangenen Jahren. Der Event bleibt aber natürlich for free. Das heisst, Tickets können nur gewonnen und nicht erworben werden. Du hast auf usgang.ch/win die Möglichkeit, Tickets zu gewinnen. Falls du deine Chancen erhöhen willst, gibt es hier weitere Teilnahmemöglichkeiten:

– via SMS (Keyword STAR an 9099 – 80 Rappen pro SMS)
– on Air (rufe im richtigen Moment an – 0848 001 003 Zürich – 0848 001 005 Bern – 0848 001 006 Basel)
– Energy Online Game
– Via Facebook
– Mit einer Postkarte (Betreff Energy Star Night an Energy Schweiz, Dufourstrasse 23, 8008 Zürich – eigene Handynummer notieren!
– Via Swisscom
– Via Dosenbach
– Via Coop
– Schweizerisches Rotes Kreuz-Online-Game
– Bestelle eine Energy Card und sichere dir automatisch 1 Ticket
– Via Helsana (VIP-Package)

Du hast kein Ticket gewonnen, willst den Event aber nicht verpassen? Dann kannst du ihn am 25. November ab 20.15 Uhr auf ProSieben Schweiz und ab 19.00 Uhr auf Energy TV oder unter energy.ch live mitverfolgen. Nebst der Live-Sendung werden am 17. und am 24. November eine ESN-Countdown Sendung mit Infos rund um das Konzert ausgestrahlt. Am 1. Und 8. Dezember 2016 gibt’s dann im Rahmen von Energy Now die Energy Star Night Best Of Sendung.

Mehr zur Energy Star Night gibt’s unter energy.ch, bei Energy in Basel (101,7 MHz), in Bern (101,7 MHz) und in Zürich (100,9 MHz) sowie auf DAB+, auf Energy TV und in der Energy Star Night-App.


Line Up
 

Wer wird auf der Energy Star Night Bühne stehen? Natürlich wollen wir es spannend machen und verraten euch jeweils nur einen Act pro Tag! Das ganze Line Up steht Mitte November fest…

Felix Jaehn & Alma
Mit dem Remix von Omi s «Cheerleader» landete Felix Jaehn im 2014 einen Riesenhit. Spätestens dann wurde der Hamburger Musikproduzent weltbekannt. Der Song erreichte bis heute über 640 Millionen YouTube Klicks. Diesen Sommer erschien, mit der von Felix Jaehn entdeckten Sängerin Alma, ein neuer cooler Track «Bonfire». Die talentierte Sängerin hat durch ihren aussergewöhnlichen Look und ihrer Mega-Stimme einen solch krassen Wiedererkennungswert, sodass sie gleich einen Plattenvertrag vom Musikproduzenten erhalten hat. Auf jeden Fall sind wir gespannt, wie die beiden auf der Bühne abgehen werden!


Update 01.11.16:

Olly Murs  

2009 wurde er durch die sechste Staffel von The X Factor bekannt. Die Rede ist vom sympathischen Brite Olly Murs. Normalerweise muss neben den Tönen auch immer seine Frisur sitzen. Nicht aber im Videoclip zu seiner neuesten Single «Grow Up». Dort wird seine Haarpracht durch ein paar Kinder zersaust. Aber auch so bleibt er noch ein Schnüggel. Wird seine Frisur die Performance auf der Energy Star Night Bühne überleben? We will see…


Little Mix 
Die englischen Charts haben sie schon längst gestürmt. Nach drei Nr. 1 Hits schoss nun auch die neuste Single «Shout Out To My Ex» direkt an die Spitze der englischen Singlecharts. Die vierköpfige Band wird sogar als die neuen Spice Girls gehandelt. Was soll man sagen – die crazy Girls polarisieren einfach. Langweilig wird es mit ihnen sicher nie und garantiert nicht, wenn sie auf der Energy Star Night Bühne performen werden!  

 

Update 02.11.16:

Martin Garrix

Er ist einer der grössten und erfolgreichsten DJs aller Zeiten. Mit gerade mal 20 Jahren wurde Martin Garrix zum Number One DJ der Welt gekürt. Er hat auf all den grossen Bühnen und an allen bekannten Festivals aufgelegt. Mit über 900 Millionen (!) YouTube Klicks ist sein Song «Animals» sein grösster Erfolg und seine Lieder sind aus den Clubs nicht mehr wegzudenken. Nun haben wir die Ehre euch zu verkünden, dass er dieses Jahr auf der Energy Star Night Bühne stehen wird! Wir können es kaum erwarten, ihn bei uns im Hallenstadion begrüssen zu dürfen. Party ist auf jeden Fall angesagt! 
 
 
 
Update 03.11.16:
Wincent Weiss
Weiter dürfen wir Wincent Weiss an der Energy Star Night begrüssen. Vor drei Jahren nahm er bei DSDS teil und kam lediglich unter die Top 36. Heute hingegen erobert er die Charts! Mit der Remix-Version von «Unter meiner Haut» schaffte er den grossen Durchbruch und zog gleich mit einer weiteren tollen Single «Musik Sein» nach. Nebst der Musik modelt der talentierte Sänger auch noch. Was will man mehr? Sein Auftritt wird auf jeden Fall ein paar Mädchenherzen höher schlagen lassen.


MoTrip
Ein weiterer deutscher Musiker, der den Abend unvergesslich machen wird, ist MoTrip. Die Single «So wie du bist» war sein grösster Erfolg und erreichte sogar Platinstatus. Er arbeitete bereits mit Rapgrössen wie Bushido, Marsimoto und Sido zusammen. Der Libanese stand im 2015 schon einmal mit Sido & Crew auf der Energy Air Bühne und nun zeigt er sein Talent nochmals auf der Energy Star Night Stage. 

 

Update 04.11.16:
Remady & Manu-L
Wieder mit von der Partie sind Remady & Manu-L. Die beiden Schweizer wissen wie Stimmung zu machen und sind daher auch immer wieder willkommene Gäste. Sie haben schon so einige Hits produziert, unter anderem «Another Day in Paradise», welcher Anfang Jahres erschien. Wir freuen uns darauf, das Duo wieder bei uns begrüssen zu dürfen.


Nickless

Ein weiterer Schweizer Act, der auf der Energy Star Night Bühne performen wird, ist Nickless. Mit seiner Debutsingle «Waiting» machte er erstmals auf sich aufmerksam. Im Februar 2016 gewann er dann einen Swiss Music Award in der Katgeorie «Best Hits National». Wir freuen uns auf jede Menge schöne Gitarrenklänge und viel Gänsehaut-Gefühl.

 

Update 07.11.16:
LP
Ein weiterer toller Act, der uns mit ihrer Wahnsinnsstimme beehren wird, ist Laura Pergolizzi. Besser bekannt unter ihrem Künstlername LP. Was viele nicht wissen: Die Songwriterin hat schon für Stars wie Rita Ora, Chiddy Bang, Leona Lewis oder die Backstreet Boys Songtexte geschrieben. Jetzt hat es die talentierte Sängerin endlich mit einem eigenen Song in die Charts geschafft. «Lost On You» heisst der Hit, der im Radio hoch und runter gespielt wird. Wir freuen uns auf ihren Live-Auftritt! 

 

Adrian Stern
Ein weiterer Act, der die Schweiz vertritt, ist Adrian Stern. Auf seinem neuen Album «Chum Mir Singed Die Songs Wo Mir Liebed Und Tanzed Mit Ihne Dur D’Nacht» ist zu erkennen, dass sich sein Musikstil leicht geändert hat. Wir sind gespannt und werden genau das machen, wozu er uns mit seinem neuen Albumtitel auffordert! 


Update 08.11.16:
Mike Perry
Der 11. Act, den wir euch ankündigen dürfen, ist Mike Perry. Der schwedische DJ hat sich mit der Single «The Ocean» vom Automechaniker zum Hit-Produzenten gemausert. Mit seinem Sommerhit hielt er sich ganze 6 Wochen an der Spitze der schwedischen Singlecharts. Und wie wir alle wissen: Von nordischen DJs werden wir nie enttäuscht. Looking forward! 

 

Update 10.11.16:
Amy Macdonald
Ihre drei Alben wurden alle mit Gold oder Mehrfach-Platin ausgezeichnet. Sie räumte schon drei Swiss Music Awards, einen Silver Clef und einen Tartan Clef Award, sowie zwei Echos ab. Die Rede ist von Amy Macdonald. Für die schöne Schottin ist es aber nicht der erste Aufritt auf einer Energy-Bühne. Vor sechs Jahren hat sie bereits an einer Energy Live Session gespielt und begeisterte schon dort alle Besucher. Nun haben wir erneut die Ehre sie auf der Energy Star Night Stage begrüssen zu dürfen. 

 

Update 15.11.16: 
Manillio & Nemo 
Zwei weitere tolle Schweizer Künstler werden an der Energy Star Night auftreten – Manillio und Nemo. Die beiden werden sich eine Bühne teilen und rappen was das Zeug hält. Manillio ist ein alter Hase in der Schweizer Rap-Szene. Nach einer dreijährigen Pause ist er nun endlich zurück. Sein viertes Album landete gleich auf Platz 1 der Schweizer Charts und seine Single «Monbijou» wurde zum Sommerhit 2016 erklärt. An Manillios Seite wird der Rap-Newcomer Nemo stehen. Mit seinen 17 Jahren gehört er zu den jüngsten, aber auch talentiertesten Musikern unseres Landes. Seine aktuelle Single «Himalya» eroberte die Charts im Sturm und genau das haben die beiden Rapper auch mit dem Publikum der Energy Star Night vor. 

DJ Mag: And the Winner is….

martinDie neue Top 100 der DJ-Welt wurde soeben vom DJ Mag bekannt gegeben. Martin Garrix darf sich nun als DJ Number 1 der Welt bezeichnen! Congrats! 

Heute, am 19. Oktober 2016, fand wieder die alljährliche DJ Mag’s Top 100 DJs Poll Award Veranstaltung statt. Das ganze wurde in der Heineken Music Hall in Amsterdam durchgeführt. In welchem Land auch sonst, wenn nicht in Holland?! Martin Garrix wurde zum Nr. 1 DJ of 2016 gekürt. Dimitri Vegas & Like Mike und Hardwell haben es ebenfalls aufs Podest geschafft. Leider konnten dieses Jahr unsere Schweizer DJs nicht mit den anderen mithalten… Nächstes Mal klappt es bestimmt wieder. Wir drucken auf jeden Fall jetzt schon die Daumen. 

Letztes Jahr waren Dimitri Vegas & Like Mike die Vorreiter, gefolgt von Hardwell und Martin Garrix. Armin van Buuren, Tiesto, David Guetta, Avicii, Afrojack, Skrillex & Steve Aoki haben die Plätze vier bis zehn belegt. Quentin Mosimann und Mike Candys waren die einzigen Schweizer DJs, die es unter die Top 100 geschafft haben. Genauer gesagt, hat Mossimann den 93. Platz und Mike Candys den 96. Platz belegt. 

Hier findest du die ganze Rangliste! 

Und hier sehen wir den talentierten Gewinner noch an einem seiner Live-Sets! 

Ist das der neue Justin Bieber?

lukasWir haben einen potentiellen neuen Justin Bieber gefunden! Er kommt aus Deutschland, heisst Lukas Rieger und klingt verdammt ähnlich wie Bieber. Spätestens seit letztem Wochenende kennt man den Social Media Star auch. Wie weit es der Newcomer bringen wird, wir werden sehen…

Es sollte lediglich eine Autogrammstunde werden, doch der Anlass endete in einer Massenhysterie bzw. einem Polizei-Grosseinsatz. Doch wer war der Grund für die Aufruhr? Die Rede ist von Lukas Rieger. Er ist zarte 17 Jahre alt, Social Media Star und auf dem Weg nach oben. Angefangen hat es im 2014, als er bei «The Voice Kids» mitgemacht hat – jedoch erfolglos. In den letzten 2 Jahren hat er sich zum aktuell reichweitenstärksten und beliebtesten jugendlichen Musiker Deutschlands etabliert. Er coverte Songs und stellte sie auf YouTube, wo sie millionenfach angeklickt wurden. Daraus resultierte sein erstes Album «Compass», welches am 30. September 2016 erschienen ist. Er arbeitete dafür mit den Produzenten von Justin Bieber (aha!), Selena Gomez und 50 Cent zusammen. Neben der Musik- und Internetkarriere macht Lukas eine Ausbildung bei einer Filmproduktionsfirma. Das Büebli hat inzwischen über 1,3 Millionen Instagram Followers, 260’000 Facebook Fans und beinahe 330’000 YouTube Abonnenten. Mit seiner Single «Elevate» erreichte er über 2,5 Millionen Klicks. You go boy! 

Am 9. Dezember 2016 kommt er auch zu uns in die Schweiz und wird live im Zürcher Dynamo auftreten. 
Möchtest du dich von seinem Können überzeugen? Dann kannst du dir hier im Vorverkauf Tickets kaufen.  

Du möchtest sein neues Album auf jeden Fall haben? Dann hast du hier die Möglichkeit eine zu gewinnen! 

Wir sind auf jeden Fall auf den weiteren Verlauf von Luka’s Karriere gespannt! 

Werde usgang.ch Fotograf und profitiere von coolen Vorteilen!

nl_energy_fotografensuche_600x453px_v2Die Fotografie ist ein Hobby von dir und Party machen ebenso? Dann bist du bei uns genau richtig. Als Partyfotograf kannst du von vielen Vorteilen profitieren. Sieh selbst…

Usgang.ch ist die beliebteste Nightlife Seite der Schweiz und sucht laufend neue Fotografen und Fotografinnen. Wie viele Fotoeinsätze du leisten möchtest bestimmst Du – ja DU! Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Event-und Partyfotografie hat sich usgang.ch in der Nightlife Szene einen Namen gemacht. Und davon kannst du profitieren: Der usgang.ch Fotograf und seine Begleitperson stehen auf der Gästeliste und müssen natürlich weder Anstehen, noch Eintrittsgeld bezahlen und oft gibt es sogar gratis Getränke.

Aber wer nun denkt, dass der Fotograf sowieso nicht viel von der Party mitbekommt, der täuscht sich. Er ist nicht nur mitten in der Party, er genießt in der Regel auch den Zugang zu allen Bereichen. Das heisst VIP, Memberzone, Backstage, DJ Pult, Fotograben und immer einen guten Platz an Shows. Dabei lernt er natürlich viele Menschen kennen und kann gute Kontakte knüpfen.

Neben Partys gibt es laufend spannende Events zu denen wir Fotografen schicken. Dazu gehören neben Messen und Preisverleihungen auch Konzerte, Modeschauen, Festivals und viele andere interessante Veranstaltungen bei denen man nationale, wie auch internationale Topstars hautnah erleben kann. Es gibt einige Fotografen die jene Events den Parties vorziehen und vor allem, oder sogar nur dort fotografieren.

Natürlich darf der Team Spaß nicht vergessen gehen. Mit unseren Fotografen machen wir immer wieder Events wie Bowling, Kartfahren, Europapark oder die jährlichen Verleihungen der Fotografen Awards.

Na? Könntest du dir vorstellen auch zum usgang.ch Fotografenteam zu gehören? Die wichtigsten Voraussetzungen sind Freude an der Fotografie und dass du bereits 18 Jahre alt bist. Das Ganze beruht auf freiwilliger Basis und ist keine feste Anstellung. Erfahrung in der Fotografie brauchst du nicht zwingend, vielleicht ein kreatives Gespür und Motivation – usgang.ch hilft dir dabei dich zu entwickeln.

Melde dich jetzt an und profitiere von den Vorteilen!

Und by the way: Hier findest du Aussagen, die ein Nightlife-Fotograf nie machen würde ;-)

fotograf