Festival Line-up: sounds nordic, sounds good

Moderne nordische Musik hat Pepp, ist mal gleich, mal anders, aber nie langweilig. Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland sind in Festival-Laune! Kaizers Orchestra, Caligola, Mirel Wagner und Figurines hauen am 22. Januar im Zürcher X-tra in die Tasten.

Am „sounds nordic, sounds good“ Festival sorgen vier nordische Bands, von denen man mehr oder weniger bereits gehört hat, für mächtig viel Lärm. Egal ob die einen von ihnen schon länger in der Welt der Musik eine Rolle spielen, Talent und das gewisse Etwas an Unverkennbarkeit besitzen alle. Am 22. Januar spielt das Exportgut im X-tra Club Zürich. Tickets gibt’s im Vorverkauf.

Line-up:

Kaizers Orchestra aus Norwegen ist der Erste von zwei grossen Headliner. Obwohl sie in ihrer Muttersprache singen, hat es die alternative Rockgruppe geschafft auch fern ab der Landesgrenze an Wichtigkeit zu gewinnen. Vor allem ihre Energie geladenen Live-Performances weiss der Fan zu schätzen. Man soll’s also nicht nur gehört, sondern auch gesehen haben.

Kaizers Orchestra – Hjerteknuser


Der 2. Headliner des Abends mag wohl auch der Interessanteste von allen sein. Lange wurde aufs Maul gesessen, wer hinter der schwedischen Künstler- Formation und dem Jungprojekt „Caligola“ steht. Seit kurzem ist die Katze aus dem Sack. Das Kollektiv, welches mal mehr, mal weniger Mitglieder hat, wird unter anderem von Björn und Gustaf von Mando Diao angetrieben. Einem gewissen Musikstil wird nicht nachgerannt, dass hört man. Für das ist das Ideenreichtum der Herren sowieso zu gross und ihre Art Musik zu machen zu spontan. Tanzbar ist ihr Stoff auf jeden Fall und wird als Feuerwerk des Abends gewertet.

Caligola – Sting of Battle


Die Newcomer bringen frischen Wind ins Spiel. “Mirel Wagner” aus Finnland und die dänische Musikgruppe “Figurines” sind hierzulande noch mehr Hans was Heiri, überzeugen aber mit ihrem eigenen Sound auf ganzer Linie. Mirel Wagner lässt das Komplizierte in der Musik einmal weg und besinnt sich auf die klassischen Blues- und Folkklänge. Wer den Tönen der 80er nachtrauert und sich vor allem bei Indie-Rock zu Hause fühlt, ist mit Figurines mehr als glücklich.

Mirel Wagner – Despair

Figurines – I Remember


In der Kürze liegt die Würze:
Wo: X-tra
Wer: Kaizers Orchestra, Caligola, Mirel Wagner, Figurines
Was: Alternative, Rock, Indie, Folk, Blues
Wann: 22. Januar
Zeit: 17.00 Uhr

Hier gehts zum Vorverkauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.