Defected in the House im Plaza

Kevin Saunderson @ Plaza
Kevin Saunderson @ Plaza

Der Ziehvater des Detroit Techno, Kevin Saunderson, im Plaza, stell dir das mal vor. Das erfolgreichste Houselabel Defected in the House bringt den DJ-Crack am Samstag 28. April in die Limmatstadt. Gespielt wird House.

Letztes Jahr hat’s über 1300 Tanzverrückte ins Plaza getrieben. Der Grund: Defected in the House war zur grossen Party da. Die Leidenschaft des Labels und der Masse: Feinster Techno und House. Begeistert durch die Musik von Copyright, einer der Labelbotschafter, tanzte sich das Volk die Nacht schön. Defected House elektrisiert. Das ist alles und genug. Freihalten: 28. April. Diesen Samstag. Denn die Feier kehrt zurück in die Zürcher Stadt und bringt den Grössten aller Grossen Cracks gleich selbst mit. Name: Kevin Saunderson, Ziehvater des Detroit Techno.

Kevin Saunderson war mit May und Atkins einer der „Belleville Three“. Sie haben den Detroit Techno geboren. Auch wenn Saunderson selbst gar nicht von Detroit stammt. Atkins hat den Schritt zum Solo-DJ als erster gewagt. Dadurch inspiriert fand Saunderson später seinen eigenen Weg. Durch ihn wurde Detroit Techno zum Chartsprodukt. Mit eingebauten Funk und Pop Elementen und den Songs „Big Fun“ oder „Good Life“ schaffte Saunderson mit seiner Musik den kommerziellen Durchbruch. Heute ist ist er einer der gefragtesten Techno und House DJ’s. Nebenbei macht er noch den Produzenten und mit seinem Label KSM Records ist er mehr als berüchtigt.

Ins Plaza kommt Saunderson elegant und frisch mit einem House DJ-Set, dass man so nicht oft zu hören bekommt. Deshalb ist man am Samstag da, wo’s brennt, im Plaza, mit Kevin Saunderson, Defected in the House, und mehr als tausend euphorischen Partykindern.

Hier geht’s zu den Eventdetails: Defected in the House @ Plaza

(Bildquelle: buggedoutweekender.net)

Autor: vk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.