Wie komme ich sicher nicht in einen Club rein?

Es ist Wochenende und deine Freunde möchten feiern gehen. Du hast da aber eigentlich überhaupt keinen Bock drauf. Aber deine netten Freunde akzeptieren das nicht und spielen die Gruppenzwang-Karte. Dann gibt es nur eine Lösung: Setze die untenstehenden Tipps um, damit dir der Zutritt zum Club verweigert wird und du schön nach Hause gehen kannst von wegen «Sorry, ich han ja welle, aber sie hend mich nöd inegloh…»

1. Zieh dir ein Unicorn-Kostüm an

 

2. Steh mit deinem Alkohol-Arsenal an

 

3. Nimm deinen Schlagstock, ein Butterfly-Knife oder deinen Schlagring mit

 

4. Beleidige den Türsteher

 

5. Betrink dich vorher so fest, dass du dich kaum noch auf den Beinen halten kannst

 

6. Fahre wie ein Star mit deinem Mini-BMW i8 bis vor den Türsteher (Selbstverständlich wartest du damit auch in der Warteschlange)

 

7. Pöble alle in der Warteschlange an

 

8. Komm mit zehn männlichen Kollegen im Schlepptau

 

9. Nimm dein Haustier mit – egal ob Wellensittich, Hund, Ratte oder weiss der Geier was…

7 Dinge, die du am Valentinstag echt nicht bringen kannst

valentinstagDer Tag der Liebenden ist nicht nur rosig, sondern birgt auch das eine oder andere Risiko. Denn am Valentinstag solltest du keinesfalls…

 

…eine Unterhaltung mit «Ich muss dir was sagen» oder «Wir müssen reden» beginnen
Da ist der Herzanfall bei deinem Gegenüber garantiert. Spar dir ernste Gespräche, egal ob positiv oder negativ, lieber bis zum Fünfzehnten auf.

 

…jemanden vom anderen Geschlecht freundschaftlich treffen
Einmal abgesehen von Missverständnissen, die ruck, zuck entstehen, wie zum Beispiel ein Kellner, der euch für ein Paar hält, kann das auch bei deinem Gegenüber einen falschen Eindruck wecken. Vielleicht mag er oder sie dich sogar mehr und eure Freundschaft wird durch ein Treffen nachdrücklich gefährdet.

 

…dich bei deinem Ex melden
Sich bei dem Ex zu melden ist eh schon eine Sache für sich, aber am Valentinstag wirkt es nun wirklich so, als ob du ihm oder ihr nachtrauerst. Auch wenn dem so ist, sollte es nicht so wirken. Wenn’s wirklich sein muss, gedulde dich lieber noch einen Tag länger.

 

…überteuerte Geschenke machen
Geschenke zum Valentinstag können deinen Partner ganz schön unter Druck setzen. Besonders, wenn sie teuer waren und man ihnen das auch ansieht.

 

…Unterwäsche verschenken, wenn ihr noch keinen Sex hattet
Bei deinem Partner wird das nur eines auslösen: Unbehagen. Falls du vorhast, eure Beziehung zu vertiefen, ist das eindeutig der falsche Weg.

 

…Verabredungen kurzfristig absagen
Es kann einem ja immer was dazwischen kommen, aber am Valentinstag ist es echt nicht ok, jemanden zu versetzen. Wenn du schon vorher weisst, dass du es wahrscheinlich nicht schaffst, lass das mit dem Verabreden lieber gleich bleiben.

 

…Schluss machen
Den Partner am Valentinstag abzuschiessen, ist einfach nur daneben. Du wirst es ja wohl noch einen Tag länger aushalten.

 

Kein Date am Valentinstag? An Partys lernt man ganz easy neue Leute kennen. In unserem Event-Kalender wirst du bestens informiert, wo was läuft. Good Luck!

10 Anmachsprüche, so schlecht wie das Essiggürkli im Cheeseburger!

wtfDu hast deine Stögis angezogen, dich hübsch gemacht und machst jetzt «party like a maniac» auf dem Dancefloor. Da dauert es meist nicht lange, bis irgendein Typ auf dich aufmerksam wird. Er kommt rüber, öffnet seinen Mund und dann sowas:

 

 

«Hey, chasch du schwümme? Ich würd dich drum gern mal is Becki stosse!»

 

«Ich han sones trochnigs Muul! Hesch mer du nid villicht en nassi Zunge für mich?»

 

«Sind dini Eltere Archtiekte? Du bisch verdammt guet baue!»

 

«Ich bin vom Pannedienst und würd dich gern abschleppe!»

 

«Söll ich dir mol en Zaubertrick zeige wo funktioniert? Mir hend Sex und denne verschwindisch du!»

 

«Wenn du e Härdöpfel wärsch, denne wärsch e Süesshärdöpfel.»

 

«Ich han mis Ross verlore. Chan ich uf dir witerriite?»

 

«Bisch du Google? Du bisch nämli alles wo noh ich gsuecht han!»

 

«Häsch Lust zum go fische? Ich würd drum gern mal min Köder in din Teich rüehre!»

 

«Ich bin kei Maa für ei Nacht – aber ei bis zwoi Stunde hätti scho Ziit!»

 

Wir raten: Renn – so schnell dich deine Stögis tragen mögen… 

Bild- und Videoquelle: via giphy

Bartalk: Do’s and Don’ts um IHN um den Finger zu wickeln

flirt2Es ist Wochenende und da gehen nicht nur Männer, sondern auch Frauen von Zeit zu Zeit auf die Pirsch. An einem netten Flirt ist ja nichts auszusetzen. Und wer weiss, vielleicht ergibt sich auch mehr. Aber auf was sollte Frau achten? usgang.ch hat dir aufgelistet, wie du bei deinem männlichen Gegenüber punktest – und welche Dinge du besser vermeiden solltest. Von Männern für Frauen. Here you go:

Don’ts 
1. Erwarte nicht, dass er dir einen Drink spendiert.
2. Sprich nicht von deinem Lover oder deinem Ex.
3. Sei bitte nicht schon «sternhagelvoll», wenn du ihn ansprichst. Es ist voll okay, wenn du erst noch ein Glas kippen musst, um dir Mut anzutrinken. Aber wenn du kaum mehr geradeaus schauen kannst, läuft dir auch der notgeilste Typ im Laden davon. Stichwort «Whooo Girls» – laut und supernervig!
4. Falls du eine Alkohol- oder sogar eine «Kotzfahne» hast, besorg dir einen Kaugummi und nimm ein paar neutralisierende Drinks zu dir. 
5. Wenn er ein Cap trägt, klau es nicht einfach – ausser er borgt es dir. 
6. Falls du ein «Resting Bitch Face» hast, solltest du das vor dem Ansprechen noch kurz ändern…
7. Kleb nicht an deinem Handy – egal ob Whats App, Snapchat oder sonst was. 
8. Wenn du wirklich Interesse an ihm hast, frage ihn nicht danach wie viel er verdient oder welches Auto er fährt. Männer mögen keine #IchwillnurdeinGeldBitches.
9. Mädels, lasst eure billige Fakelache zu Hause.
10. Lass dir nicht alles aus der Nase ziehen.
11. Flirte nicht noch mit einem anderen Mann, wenn du mit ihm sprichst! 
12. Bitte kein 0815 Job-Interview à la «Was arbeitest du? Wo studierst du? Wo wohnst du?». 
13. Stell ihm nicht deine ganze Clique vor. Es interessiert ihn nicht. Wenn du ihn kennen lernen willst, dann sollte das unter vier Augen stattfinden. Die anderen können so lange ohne dich weitertanzen oder in der Schlange vor der Toilette stehen. 
14. Wenn du am selben Abend, im selben Club oder derselben Bar bereits seinen Buddy angemacht hast (egal ob erfolgreich oder nicht), verschiebe deinen Versuch bei ihm aufs nächste Mal. Auch Männer erkennen Verzweiflung. 

 

Do’s 
1. Smile :) 
2. Zeig Bereitschaft. 
3. Hör zu. Männer wissen, dass die meisten Frauen viel und gerne labern. Aber hey, du hast ihn angesprochen, dann lass ihn wenigstens ausreden bevor du weiterquatschst. Sie erzählen auch gerne wer sie sind und was sie machen.
4. Lade ihn ruhig auch mal auf einen Drink, oder zumindest einen Shot ein. Jeder verdient ja sein eigenes Geld.  
5. Gewisse Männer mögen es, wenn du auf sie zugehst, andere möchten lieber die Frau erobern… 
6. Auch du solltest ein hygienisches und gepflegtes Auftreten haben. 
7. Ehrlichkeit währt am längsten: Sag ihm, wieso du ihn ansprichst. Gefällt dir sein Lächeln? Sein Outfit? Der ausgefallene Drink in seiner Hand? «Hey mir ist aufgefallen dass du blabla XYZ, darum dachte ich mir ich sprech dich mal kurz darauf an». Ein natürliches Gespräch schätzen doch alle.
8. Lass ihm deine Nummer da. Die Männerwelt hat bereits ein ganzes Sammelsurium an kreativen Maschen, um an  deine Nummer zu kommen – umso erfrischender ist es, wenn mal ein «Hey lass mich dir noch meine Nummer geben, meld dich doch» kommt. Zudem haben Männer oftmals eine lange Leitung – wenn sie am ersten Abend nicht gleich «Nägel mit Köpfen» machen, weil beispielweise einer von beiden plötzlich weg muss, sind sie froh, wenn sie noch einen Fuss in der Tür haben.

Guy Code – Was man beim 1. Date besser für sich behalten sollte

loserBeim ersten Date weiss man nie, was einen erwartet! Vor allem im Zeitalter von Internet und Blind-Dates.

Doch auch bei Leuten, bei denen man das Gefühl hat man würde sie kennen, kann man sich nie sicher sein. Ansonsten versteht man sich prima, das Date fängt auch gut an und dann hauen sie was raus, was dermassen daneben ist, dass es einen vom Stuhl haut. Damit ihr in diesem Szenario nicht die Rolle des Weirdos einnimmt, haben wir euch eine Liste von Don’ts zusammengestellt. Es sind Sätze die nie eure Lippen passieren sollten, jedenfalls nicht im Rahmen eines Dates… Listen up Boys!

1. Ich bin noch nicht so lange Single! – Ja erst letzte Woche – Nein, sie hat Schluss gemacht. Wir wohnen auch noch zusammen.

2. Natürlich finde ich es fair, dass die Frau für den gleichen Job weniger Geld bekommt als der Mann.

3. Meine Hobbies? Am liebsten Spiele ich Computer-Spiele, bei World of Warcraft bin ich schon auf Level 28438.

4. Da hängt noch ein Krümel in deinem Mundwinkel. Ach nee, das ist ja Herpes.

5. Sind das deine echten Haare oder Extensions?

6. Was stinkt denn da so? Boaw, echt schlimm! Warst du das?

7. Ich schreibe wirklich nur noch diese SMS fertig & mach danach ein kurzes Telefon, dann hast du meine ungeteilte Aufmerksamkeit!

8. Das ist ja ein bunter Stil-Mix – wie ein Kanarienvogel. 

9. Ich finde Körperhygiene in der heutigen Gesellschaft überbewertet! Warum jeden Tag duschen und die Kleider wechseln? Einmal in der Woche reicht doch auch.

10. Du erinnerst mich an meine Ex-Freundin.

11. Du sahst auf dem Profilbild  aber anders aus…

12. Zahlst du? Ich habe meine Geldbörse eh zu Hause vergessen.

Bildquelle: http://www.telegraph.co.uk/ – Michael Martin

Warum Mann einen Vollbart haben sollte! (Achtung Ironie)

beardDer Vollbart ist bei gewissen Männer ja voll im Trend – à la «ich gehöre jetzt auch zur Familie-Hipster-mit-Bart». Wir verraten dir, warum auch DU Träger eines solchen Prachtstücks werden solltest…

 

 

 

 

 

 

… weil er sexy aussieht

 

 

… weil Mann damit malen kann

 

… weil Mann daraus essen kann

 

… weil Mann darin Dinge verstecken kann

 

… weil er flauschig ist

 

… weil Mann damit Dinge zerbrechen kann

 

… weil er dich jung aussehen lässt

 

… weil Mann immer mit Holzwolle ausgerüstet ist und somit stets ein Feuer entfachen kann

 

… weil Mann damit seine «nörgelnde-nicht-mehr-laufen-wollende» Freundin von Punkt A nach Punkt B tragen kann

 

… weil Mann ein laufender-läuchtender-Hipster-Tannenbaum sein kann

 

Nein, Männer, wir machen natürlich Spass! Wir Frauen stehen ja auf Bärte – aber auf kurze, gepflegte… und das sogar seeeehr! Das lange Gestrüpp dürft ihr sehr gerne so schnell wie möglich abschnippeln und wie oben erwähnt als Holzwolle für die nächste Grillparty benutzen. 

 

Bildquelle: via youtube – Barber Show Undercunt