usgang.ch im Jahr 2009 – Birthday Bash

usgang-2009Die Vorbereitungen für die Mega-Sause mit Nervo sind in vollem Gange und auch unsere Countdownreihe ist fortgeschritten: Wir befinden uns bereits im Jahr 2009!

Vor sechs Jahren präsentierte sich die Plattform mit vielen Extras. So war auch ein Wohnungsmarkt oder Online Shop für Kleider eingebunden und auch usgang TV wurde schon produziert. Am TV halten wir bis heute fest, von anderen Angeboten, wie dem Shop haben wir uns heute getrennt,  genauso wie vom damaligen Design, das aber den Grundstein für das heutige Layout legte…

Bildschirmfoto 2015-09-25 um 14.12.08

 

Auch damals wurde der Geburtstag von usgang.ch ordentlich gefeiert. 9 Jahre jung war unsere Plattform damals und gefeiert wurde in der alten Börse. Die Location gibt es heute leider nicht mehr, obschon darin fabulöse Partys gefeiert wurden, wie die Bildstrecke unseres Geburtstages beweist. Hier gibt es zahlreiche Impressionen zum vergangenen Fest.

Auch dieses Jahr lassen wir die Korken knallen, denn usgang.ch wird schon 15. Infos und Tickets gibt’s hier:

Info  FACEBI  TIX

 

 

usgang.ch im Jahr 2008 – Der Springer macht Party

In rasantem Tempo nähern wir uns dem 16. Oktober 2015. Das ist der Tag, den du dir bereits – und wenn nicht, dann ist es jetzt höchste Zeit – pink in der Agenda angestrichen hast. Denn usgang.ch lädt zur grossen Feier zum 15-jährigen Bestehen ein. Heute betrachten wir das Jahr 2008, welches einen Meilenstein in der Geschichte von usgang.ch ausmachte.

Das Erscheinungsbild von usgang.ch blieb 2008 mehrheitlich gleich. Eine grosse Veränderung gab es jedoch hinter den Kulissen des Nightlife-Portals. usgang.ch, das mittlerweile zu einem erfolgreichen Unternehmen herangewachsen war, wurde von Axel Springer Schweiz übernommen. Der Verlag erkannte das Potential der Website und wollte damit eine neue und dynamische Zielgruppe ansprechen. Somit wurde unser baldiges Geburikind Teil eines renommierten Unternehmens, welches sich in der europäischen Medienwelt über Jahre hinweg einen Namen gemacht hatte.

Obwohl 2008 wichtige Geschäfte abgewickelt wurden, wurde natürlich trotzdem ordentlich abgefeiert. Hier ein paar Impressionen aus dem Jahr 2008.

2628168526780821 26435237  

 

 

267938772068601726793830

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles zur Geburtstagsparty des Teenagers erfährst du hier: 

Info  FACEBI  TIX

usgang.ch im Jahr 2007 – usgang on Air

usgang.ch-flyerEinen knappen Monat noch und dann ist sie endlich da – die grosse Party zum 15. Geburi von usgang.ch! Wir begeben uns auf eine Zeitreise und nehmen das Jahr 2007 genauer unter die Lupe.

2007 war das Jahr, in dem «Ratatouille», «Transformers» und «P.S. I Love You» auf die grosse Kinoleinwände kamen. Actionfans, Romantiker und Gourmets wurden von Kinohelden und Filmemachern glücklich gemacht. Partytigern und Tanzmäusen erging es aber mindestens genauso prächtig, denn mit usgang.ch kamen auch sie in diesem Jahr auf ihre Kosten.

Das Design ähnelte langsam aber sicher dem heutigen und auch die Urform des Magazins entstand. Als Partynews angepriesen präsentierte usgang.ch Neuigkeiten rund um Klubs der jeweiligen Schweizer Regionen. Das Erstaunlichste aber spielte sich im Süden der Schweiz ab: In Zusammenarbeit mit M20 – einem italienischen Radiosender – wurde das Projekt usgang.fm realisiert. So konnten sowohl Sendungen wie zum Beispiel «La Nocha Escabrosa» (span. «Die raue Nacht») und die «Diabolika»-Events, die für gelungene Partynächte standen, lanciert werden. Mehr Infos zu usgang.fm gibt es für diejenigen, die sich ans Italienisch wagen wollen, hier.

Bildschirmfoto 2015-09-18 um 14.32.53

 

Alles zur Geburtstagsparty des Teenagers erfährst du hier: 

Info  FACEBI  TIX

 

Partytipps zum Samstag

disco-ball-727116_640Unser Lieblingstag fällt diese Woche besonders vielseitig, wenn nicht gleich kunterbunt, aus. Während die Zwinglianer sich zurück in den Sommer flüchten, erkunden unsere Hauptstädtler ein beatiöses Wunderland. Die beste Party in Basel geht derweilen unter die Haut und Luzerner kommen bei einem grandiosen Date auf ihre Kosten.

Zürich – Let The Sunshine In @ Kanzlei

Stadtkinder Zürichs und solche, die es gerne wären, können diesen Samstag zu Hip Hop, Ragga, Reggaeton und R’n’B nochmals den Sommer zelebrieren. Erfrischende Drinks und sommerliche Deko bringen das Ferienfeeling in unsere Herzen zurück. Die DJs Maloni, Jesaya und Kay Cut heizen musikalisch so richtig ein und animieren zu hitzigen Dancemoves. Ein Abend für alle Sunnyboys und Strandnixen, die noch nicht bereit sind, sich von der besten aller Jahreszeiten zu verabschieden und noch auf einen heissen Sommerflirt aus sind.

Basel – Official Aftershow Party der Tattoo and Art Show Lörrach @ Notlösung

Auch unsere Partyfreaks im Norden lassen wir nicht im Stich. Den Tag über dreht sich in der Notlösung alles um Farbe, die unter die Haut geht. Die Tattoo and Art Show in Lörrach ist diesen Samstag Anlaufstelle Nummer Eins für Tattoo-Verrückte und natürlich wollen Paradiesvögel auch noch nach Showschluss weiterfeiern. Tattoo- und Kunstliebhaber, das ist eure Nacht!

Bern – Wonderland @ Le Ciel

Am Samstag geht es in unserer Hauptstadt wunderlich zu und her. Zwar erwarten euch weder lebendige Spielkarten, noch grinsende Katzen, dafür aber eindringliche Beats von Partykenner DJ Ker und eine fantastische Stimmung. Natürlich müsst ihr euch ähnlich Alice in der himmlischen Location erstmal zurechtfinden. Am besten erkundet ihr das akkustische Wunderland gemeinsam mit euren Ausgangsbuddys und lasst euch von assreinem R’n’B entführen…

Luzern – 1 Jahr Rendezvous @ Loft Club

Die Vorstellung eines perfekten Dates beinhaltet oft traute Zweisamkeit. Dass ein gelungenes Rendezvous damit gar nichts zu tun haben muss, beweisst die Luzerner Partyreihe nun seit einem Jahr. Die DJs Tiago, Noli’C und El Nino sorgen für den passenden Soundtrack dieser glamourösen Nacht. Und wer weiss, vielleicht liegt ja am Ende doch noch etwas Zweisamkeit für dich drin…

 

usgang.ch im Jahr 2006 – Salut und Ciao

18200161Mit grossen Schritten nähern wir uns dem 16. Oktober, dem Tag, an welchem unsere epische 15. usgang.ch – Geburtstagsparty stattfindet. Doch wie hat sich die Plattform seit ihrer Gründung im Jahr 2000 entwickelt?

Unsere nächste Station ist das Jahr 2006. Nachdem im 2005 zu Zürich Stadt und Zürich Region auch Bern, Basel, Luzern und St. Gallen dazukamen, wurde die Plattform nun für die ganze Schweiz fit gemacht. Die Romandie und das Tessin durften nun ebenfalls von einem ausgeklügelten Eventkalender und Erinnerungen in Form von Partypictures profitieren. Von letzteren haben wir dir ein paar Beispiele aus Lausanne zusammengestellt:

1824874618326825
182487106182487103
1832686217483980

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles zur Geburtstagsparty des Teenagers erfährst du hier: 

Info  FACEBI  TIX

usgang.ch im Jahr 2005 – Hallo, Tschou und Salli zämmä

Bildschirmfoto 2015-09-11 um 09.54.17Die fette 15. Geburiparty unserer Plattform usgang.ch rückt näher und näher. Um dich perfekt vorzubereiten, klären wir dich über den Lebenslauf der Nightlife-Page auf. Unser nächster Halt ist das Jahr 2005.

Für die Gründer Marc Bernegger und Simon Virlis lief es wie am Schnürchen mit ihrer Seite usgang.ch. Angelockt vom Magazin «Der Nachtspiegel», zahlreichen Partypictures und einem einzigartigen Eventkalender, konnten sie täglich tausende von Usern auf ihrer Plattform zählen. Demnach wurde es Zeit einen nächsten, grossen Schritt zu machen: Im Mai 2005, wurden die Regionen erweitert! Neu durften sich neben der Region und der Stadt Zürich auch St. Gallen, Luzern, Basel und Bern über einen Online-Eventkalender freuen. Ausserdem wurde die uns heute bekannte Farbe pink eingebracht (siehe Titelbild).

Alles zur 15. Geburtstagssause findest du hier:

Info  FACEBI  TIX

Partytipp der Woche – Bootylicious

Das schönste Körperteil einer jeden Frau und eines jeden Mannes? Ganz klar, der Booty! Für den Krienser Klub Avalon Grund genug, dem heiss geliebten Hinterteil eine Party zu widmen. 

Bootylicious – die Party zu Ehren aller perfekt geformten Kurven geht auch diesen Samstag erneut in die Vollen. Um den Booty so richtig in Schwung zu bringen, legen die Acts Keggy, Move und Dark Child die besten Tracks aus den Sparten Hip Hop, Dancehall und Partytunes für dich auf. Ausserdem darfst du dich über ein Danceshow-Special freuen. 

Klick hier, um alle weiteren Infos zur Party zu erhalten.

usgang.ch im Jahr 2004 – Der Nachtspiegel

 

Bildschirmfoto 2015-09-09 um 17.15.37

 

 

 

 

 

 

 

 

Weil wir’s vor Vorfreude auf unseren 15. Geburtstag kaum mehr aushalten, möchten wir mit dir eine Reise durch die Zeit machen und dich optimal auf die grosse Feier vorbereiten. Und wie könnte man dies besser tun als mit gutem alten Geschichtsunterricht?

Nach erfolgreichem Umzug an den Löwenplatz im Jahr 2003, startete die usgang.ch GmbH im 2004 mit neuen Ideen so richtig durch. Da sich das Zürcher Nachtleben zu einem veritablen Wirtschaftszweig entwickelt hatte, entdeckten die Gründer Marc Bernegger, Simon Virlis zusammen mit Markus Soller und Alex Flach, seines Zeichens Journalist des Nachtlebens, eine Marktlücke. Mit dem «Nachtspiegel» lancierten die kreativen Köpfe eine Liste der Promis der Club- und Partyszene. Eine solche Liste sorgte natürlich für Aufsehen unter den mehr oder weniger grossen Namen des damaligen Nightlifes und so meldeten sich Vereinzelte, die ebenfalls im «Who is Who» erfasst werden wollten. Für Aufmerksamkeit auf der Plattform war somit gesorgt!


Bildschirmfoto 2015-09-09 um 17.05.34

Hier findest du alle Informationen zur 15. usgang.ch – Geburtstagsparty:

Info  FACEBI  TIX

 

 

usgang.ch im Jahr 2003 – Kaufleuten: Chic in olive

Im Jahr 2003 angekommen, ging’s bildtechnisch erst so richtig los. Wir haben den Fokus für einmal auf die Partypics im Zürcher Klub Kaufleuten, wo auch unsere 15. Geburtstagsparty steigen wird, gelegt und das ist dabei zum Vorschein gekommen:

18561281856151
20986502106217
21063132106437
21067322349747

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Na, etwas schockiert? Klick hier, um zu sehen wie es im Jahr 2002 so abging!

Hier findest du alles zur grossen usgang.ch-Geburtstagssause: 

Info  FACEBI  TIX

Partytipps zum Samstag

6017388920_bf40deeca9Nach der Street Parade und zich anderen Festivals ein wenig planlos? Wir helfen dir weiter! In unseren Partytipps zum Samstag findest aus jeder Region der Schweiz nur das Beste um die Nacht zum Tag zu tanzen:

Zürich – See You Partyboat @ Schiffsstation Bürkliplatz
See You Partyboat ist ein spezieller Anlass für Grill-Gourmets und Geniesser elektronischer Musik. Zum sechsten Mal sticht das Schiff mit Top-DJ-Besatzung in den Zürichsee. Richtung Rapperswil können feinste Tunes von DJ Quicksilver, Arne L 2 und Anyken mit Support genossen werden. Verköstigung gibt’s an drei Bars und Grills im Heck. Nach sicherer Rückfahrt, kann im Stairs weitergefeiert werden.

Basel – Urban Downtown @ Notlösung
Diesen Samstag wird’s wieder einmal so richtig urban. Der absolute Senkrechtstarter RayG bringt die Notlösung mit sexy Dancehall, feinstem Hip Hop und fetten Old School-Bässen zum Brennen. Unterstützung gibt’s von DJ Philly, welcher die Crowd zu Beginn langsam aufköchelt und nudelfertig, jedoch total glücklich, zum Schluss wieder entlässt.

Bern – Tanzkarussell @ Rondel
Das Tanzkarussell hat seine Sommerpause beendet und schlägt zum Herbstbeginn gleich mit zwei Top-DJs auf. Bella Sarris ist, wie es ihr Name schon sagt, eine regelrechte Augenweide. Doch die Australierin hat nicht nur das Aussehen, sondern auch das Talent. Mit feinsten elektronischen Klängen wird sie die Hauptstadt diesen Samstag in andere Sphären katapultieren.

Luzern – Late Night @ Rok
Nur die Harten kommen in den Garten: Wer bei Sonnenaufgang noch lange nicht daran denkt am Kopfkissen zu lauschen, dem wird diesen Samstag in der Brückenstadt so einiges geboten. Hartgesottenen wird um 04:00 Uhr der rote Raverteppich ausgelegt. Garantierte Höhenflüge zu elektronischer Musik.

 

Partytipp der Woche – Birthday Special

Happy Birthday to you! Du hast im September Geburtstag und willst diesen würdig feiern? Im Alpenrock kommt jedes frühherbstliche Geburtstagskind auf seine Kosten.

Alle im September geborenen werden im Alpenrock für ihr Dasein gefeiert. Mit gratis Eintritt und fettem Sound aus den Sparten 90’s, 00’s, House, Electro, Old School und Latin werden die Birthdaykids bis in den Morgengrauen zelebriert. Natürlich gibt’s einen Welcome Drink on top. Deine Freunde bezahlen einen regulären Eintritt von 10.- CHF. partyguide.ch wünscht viel Spass!