Fans elektronischer Tanzmusik sind die sozialsten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einer Studie von den Online-Plattformen Evenbrite und Mashwork wurde untersucht, welches Genre die Social Media affinsten Fans hat.

Dafür wurden über 70 Millionen Gespräche auf verschiedenen Social Media Sites untersucht. Die Studie unterschied zwischen Jazz, Country, Hip-Hop und Dance Fans. Dabei wurde bestätigt, was man eigentlich schon geahnt hat: Die Anhänger elektronischer Tanzmusik sind die leidenschaftlichsten und mitteilungsfreudigsten Menschen des World Wide Webs.

Insgesamt posten sie 52% öfters über das Musikgenre ihrer Wahl als die anderen. Von Konzerten oder Dance-Events aus sind es 30 % mehr Posts. Doch genug von den Prozentzahlen! Das Resultat der Studie war kurz zusammengefasst: EDM Fans posten öfters, lieber und vor allem extrem positiv. Fast alle online Unterhaltungen über Dance-Musik waren und sind positiv.

Die Studie sagt voraus, dass dank der überwältigend positiven Einstellung, der Affinität zu Live Erfahrung und Teilfreudigkeit auf Social Media Sites der Dance-Fans ein weiterer Boom der Tanzmusik stattfinden wird. Die Fans und ihr Community-Geist sind es, die die Musik vorantreiben.

 

Bildquelle: http://hulza.wordpress.com/

jp

 

Neue Bilder: Street Parade 2013

Die Bilder zum grössten Techno Festival der Schweiz sind bald alle online. Seit ihr auch fotografiert worden? Dann sucht und findet euch in unserer Galerie!

Schon bald sind alle Bilder online. Schaut immer wieder Mal auf partyguide.ch vorbei und entdeckt in unserer Foto-Sektion atemberaubende neue Bilder zur Street Parade 2013. Falls ihr euch auf den Bildern erkennt oder sonst eine interessante Anekdote zum Festival auf Lager habt, lasst es uns und der ganzen Raver-Community auf unserer Facebook Seite wissen.

 

 

 

 

 

rv

Carlsberg Nightlife Challenge – Was sollen die Girls tragen?

usgang_teaser_482x299Wie wird die «Best Swiss Party» am 16. September auf dem Pilatus wohl aussehen? Stimme jetzt ab und entscheide über das Partyoutfit!

Die Carlsberg Nightlife Challenge geht in die nächste Runde. In einem knallharten Duell gehen die DJs Yves Larock und Tanja La-Croix auf Stimmenfang: Als nächstes dreht sich alles um die Kleiderwahl. «Dress less» oder «Dress to impress»? Geht es nach Tanja La  Croix, so sollen die Partypeople an der «Best Swiss Party Ever» am 16. September vor allem in ausgefallenen Outfits erscheinen, ganz anders die Vorstellung von Yves Larock, der da lieber weniger Stoff und mehr Haut bevorzugt. Auf welcher Seite steht ihr? Votet jetzt auf carlsberg.ch und gewinnt mit etwas Glück auch gleich Tickets für das Spektakel auf dem Pilatus!

Mehr über den «etwas» anderen Event erfahrt ihr hier!

 

mb

Carlsberg Nightlife Challenge – Was ziehe ich an?

Carlsberg Nightlife ChallengeWie wird die «Best Swiss Party» am 16. September auf dem Pilatus wohl aussehen? Stimme jetzt ab und entscheide über das Partyoutfit!

Die Carlsberg Nightlife Challenge geht in die nächste Runde. In einem knallharten Duell gehen die DJs Yves Larock und Tanja La-Croix auf Stimmenfang: Als nächstes dreht sich alles um die Kleiderwahl. «Dress less» oder «Dress to impress»? Geht es nach Tanja La  Croix, so sollen die Partypeople an der «Best Swiss Party Ever» am 16. September vor allem in ausgefallenen Outfits erscheinen, ganz anders die Vorstellung von Yves Larock, der da lieber weniger Stoff und mehr Haut bevorzugt. Auf welcher Seite steht ihr? Votet jetzt auf carlsberg.ch und gewinnt mit etwas Glück auch gleich Tickets für das Spektakel auf dem Pilatus!

Mehr über den «etwas» anderen Event erfahrt ihr hier!

 

mb

DJs La Croix und Larock am Samstag im Elephant Club

elephant_preview_1Die Carlsberg Nightlife Challenge macht Halt im Elephant Club in SG – Gewinne Tickets auf partyguide.ch!

Obwohl sich Tanja La Croix und Yves Larock privat längst kennen, standen die zwei Schweizer DJs noch nie zusammen hinter den Turntables – bis jetzt! Am Freitag, 5. Juli 2013 machen sie Halt im Elephant Club in St. Gallen und spielen dort ein exklusives «back2back»-Set.

Was sich neckt, das…?

Das Partyvolk erhält in dieser Nacht einen ersten Eindruck, was sie an der «Best Swiss Party Ever» am 12. September auf der Pilatusspitze erwartet. Bereits seit Wochen kämpfen Tanja und Yves in einem Battle um die besten Ingredienzen für die Supersause. Allerdings haben die Gäste das letzte Wort und dürfen auf carlsberg.ch für ihre «Party-Musts» abstimmen.

partyguide.ch verlost 1×2 Tickets für die Party im Elephant Club inklusive Biergutscheine. Mehr Infos zur Party gibts hier!

 

 

mb

Girls und Boys: Ab zum Drachenbootrennen!

Drachenboot TitelEs ist der Szeneevent des Sommers: Das Drachenbootrennen in Eglisau. Der Anlass ist nicht nur für Sportbegeisterte geeignet, auch Feierwütige sind herzlich eingeladen. Das Motto heisst: Sport, Society and Fun!

Alle Jahre wieder: Am 29 – 30 Juni findet das 22igste Drachenbootrennen in Eglisau statt. Alles was im zürcher Nightlife Rang und Namen hat, wird anwesend sein: Seigi von der Mykonos Party und Szenegastronom Bruno werden an der Bar mit tropischen Cocktails verführen und DJ Muri mit seinem «Frauenboot» den ein oder anderen Blick auf sich ziehen.

Lustig wirds sowieso: Es gibt neben der Elite-Kategorie für besonders ambitionierte Paddler auch jegliche Fun-Durchläufe, welche mit schrillen Kostümen zum staunen und mitfiebern anregen. Während man sein Lieblingsboot anfeuert, kann man ausserdem den holpernden Rythmen der Drachenboottrommler lauschen oder auch schon anfangen eins hinter die Binde zu kippen. Aber Achtung: Am Abend geht das ganze Spektakel weiter und gipfelt in einer phänomenalen Beachparty. Bikini Babes, schwitzende Männerkörper und sommerliche Drinks – Was will man mehr?

Das Beste: Mit etwas Glück seit ihr sogar kostenlost dabei! –> Hier gehts zum Wettbewerb!

Bilder sprechen mehr als tausend Worte:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sp

Nächstes Battle in der Carlsberg Nightlife Challenge!

Carlsberg TeaserTanja La Croix und Yves Larock wollen es wissen und treten in der Carlsberg Nightlife Challenge gegeneinander an! Wir haben die zwei auf ihrer Radiotour begleitet!

Wer darf als erstes im Radio losplappern? Das grosse Zusammentreffen von Tanja La Croix und Yves Larock fand vor kurzem in verschiedenen Zürcher Radiostudios statt. Wir haben sie begleitet und bei ihnen nachgefragt, was sie eigentlich an dem «Best Swiss Party Ever»-Battle am meisten motiviert. Tanja gibt sich selbstbewusst: «Die Herausforderungen haben mich schon immer zu noch besseren Leistungen angespornt». Aber auch Yves teilt eine ähnliche Meinung: «Man muss sein Bestes geben und gleichzeitig auf andere hören, um zu wachsen und sich zu verbessern».

Schaum vs. Rauch: Du entscheidest!

Währenddessen geht der erbitterte Kampf zwischen den beiden Schweizer DJs in die nächste Runde: Nach dem Motto «Get wet or get cloudy» wollen sie von euch diese Woche wissen, welche Special Effects die «Best Swiss Party Ever» bieten soll. Lieber Tanjas Schaumkanone oder Yves’ Rauchmaschine? Votet ab sofort auf carlsberg.ch für euren Favoriten und gewinnt gleich dazu noch Tickets für die Party!

 

 


-Publireportage-

Wir bringen den Croatia Spring Break in die Schweiz

Croatia-Spring-Break-Flyer
Springbreak 2013 – we like!

Vom 29. Mai bis 2. Juni ist Croatia Spring Break-Time. Zrce auf der Insel Pag wird jedes Jahr von tausenden Partypeople bevölkert – und partyguide.ch zeigt 2013 die heissesten Pics!

Wir haben nach euren sexyesten Sommerfotos gefragt – und viele coole Pics erhalten. Die partyguide.ch Facebook-Fans haben abgestimmt und Angela und ihre Girls zu den glücklichen Gewinnerinnen gekürt. Aber nicht nur Angela, auch unsere partyguide.ch Fotografen werden vor Ort sein und euch laufend crazy Pics direkt aus Kroatien liefern. Also schaut ab dem 31. Mai immer mal wieder rein!
Gehörst du zur spontanen Sorte und möchtest dem miesen Wetter auch für ein paar Tage entfliehen?

–> Dann komm mit und buche dir jetzt eines der günstigen Croatia Spring Break Packages ab München!

 

 

 

 

 

 

 

Video: So wird der Croatia Spring Break 2013

 

zt

Der Bachelor Paul Janke macht jetzt auf DJ!

Bachelor Paul Janke Zanzibar

Er spielt Fussball, modelt, moderiert und sowieso: er ist der Bachelor! Was kann Paul Janke eigentlich nicht? Jetzt stellt er seine DJ-Künste in der Zanzibar unter Beweis.

Im Rosenverteilen machte ihm keiner was vor und auch im Herzenbrechen spielt er ganz vorne mit. 19 hübsche Ladys schickte Paul Janke aus der zweiten Staffel von Der Bachelor nach Hause und entschied sich am Schluss für seine liebste Herzdame. Kurze Zeit später war die Liebe allerdings bereits wieder verflogen und nun bleibt zu hoffen, dass das Model hinter den Turntables die Leute etwas länger bei Stange halten kann.

Am Samstag, 11. Mai 2013 ist der Mann mit den schönen Haaren in der Zanzibar in Wohlen unterwegs. Ob er Rosen für die weiblichen Gäste im Gepäck hat sei mal so dahin gestellt – doch die männlichen Partylöwen dürften sich bestimmt an Claudia Calidri erfreuen, die mit ihm zusammen für den Sound sorgt.

Ab 20 Jahren – Tickets gibts im Vorverkauf auf starticket.ch!

 

mb

 

Bildquelle: www.grooveevents.de

Video of the Week: Die farbigste Party ever

Farbe so weit das Auge reicht
Farbe so weit das Auge reicht

“Festival of Colours” sind die farbenfrohsten Partys des Planeten. Wie es dort abgeht, seht ihr in unserem Video der Woche.

 

 

 

 

 

Die Idee des Festivals, an dem man sich gegenseitig mit Pulver in den verschiedensten Farben bewirft, stammt ursprünglich aus Indien. An”Holi” bewerfen sich die Menschen mit farbigem Puder oder Wasser und sollen so zu einer Einheit werden. Geschlecht, Abstammung und Alter sollen dabei keine Rolle mehr spielen. Auch in vielen europäischen Städten werden “Holi”-Events gefeiert, wie das Ganze aussieht zeigt das Video.

Video: Festival Of Colours

 

zt

Party vor Auffahrt – das geht ab!

Am Mittwoch vor Auffahrt ist mächtig was los in der Limmatstadt. Im Station Club wird mit DJ Kabale und Liebe gefeiert, Beau Temps stosst im Uto Kulm aufs 11., Purple Music Night im Kaufleuten aufs 14. Jubiläum an und im Plaza gibt’s das erste Zürcher Burlesque Festival mit The Hillbilly Moon Explosion. usgang.ch hat das Feiernswerteste zusammengetragen.

 

Tube! mit DJ Kabale und Liebe @ Station Club


myspace:
Kabale und Liebe
Eventlink: Tube!

11 Jahre Beau Temps mit DJ Rolf Imhof, Muri uvm. @ Uto Kulm


Official Homepage:
Rolf Imhof
Eventlink: 11 Jahre Beau Temps

14 Jahre Purple Music Night mit DJ Jamie Lewis @ Kaufleuten


myspace:
Jamie Lewis
Eventlink: 14 Jahre Purple Music

The Big Bam Boom – 1st Zurich Burlesque Festival mit The Hillbilly Moon Explosion @ Plaza


myspace: The Hillbilly Moon Explosion
Eventlink:
The Big Bam Boom

Für die, die trotzdem nicht fündig werden –> hier geht’s zum Eventkalender für den Mittwoch 16.5.

UK Bass mit Joy Orbison im Hive

Joy Orbison @ Hive
Joy Orbison @ Hive

Da sind sie, die Erinnerungen an die gute Underground Mucke des Vormilleniums. Bei Subclub spielt die Musik noch eine Rolle. Drum sind Joy Orbison, Jackmaster und Kellerkind am Freitag im Hive zu Gast.

Am Freitag soll man bei Joy Orbison einklinken und sich zurück in die Zukunft treiben lassen. Der Brite hat das Feuer, welches heute hinterm DJ-Pult oft erloschen zu sein scheint. Mit 13 hat er die Leidenschaft entdeckt, die ihn nicht mehr losgelassen hat: elektronische Musik. Nicht nur Dubstep, UK Garage oder Jungle prägen die Orbison Tracks. Es geht viel mehr um den ganze Kuchen. Ein Genre mit dem anderen zu mischen ist heute gang und gäbe, bei Orbison tönt’s weiterhin jungfräulich und pur. „Hyph Mngo“ machte ihn 2009 zum Avantgardisten der britischen Garage Szene. Mittlerweile entfernt er sich mit Funk, viel Soul, aber noch genauso viel Gefühl wie damals, vom mittlerweile kommerziell gewordenen und lässt sich einmal mehr völlig und ganz auf House ein.

Zu Orbison gesellt sich am Freitag auch “Numbers”-Labelkopf Jackmaster .Dieser überzeugte bereits in der “Numbers”-Nacht im Hive mit seinen aussergewöhnlichen DJ-Skills. Kaum ein anderer kennt sich mit der Materie so gut aus wie Jackmaster. Das merkt man nicht nur, das spürt man bei seinen Auftritten bis ins Knochenmark.

Genug zum Discofloor, das passiert in der Tanzstube: Kellerkind sorgt eine Etage höher für Aufruhr. Der Solothurner DJ vom Koletzki Label „Stil vor Talent“ hat mit seiner kürzlich erschienen EP „Backflash“ auch fernab der Schweizer Grenze Meuten zum Tanzen gebracht. Die Freitagsparty ist für Kellerkind was ganz Spezielles: Seine erste LP „Basement Story“ wird released.

freitags Line-up:

Disco:
Joy Orbison (Hinge Finger / London)
Jackmaster (Numbers / Glasgow)
Look Like & Jack Pryce
FRQNCY

Tanzstube:
Kellerkind (Stil vor Talent)
Adriatique (Diynamic)
Audino (Les Points)

In der Kürze liegt die Würze:
Was: Subclub presents Numbers
Wann: Freitag, 11.05,2012
Wo: Hive
TickTack: 23:00 Uhr

Official Homepage: hive
Official Homepage: nmbrs.net

(Bildquelle: guardian.co.uk)