Street Parade on the Water

Auch dieses Jahr wird es nicht nur auf den Strassen von Zürich abgehen, wenn die Street Parade einzug in der Limmatstadt hält. Auch auf dem Wasser wird für echte Partystimmung gesorgt sein. Allen voran dank der «The Boat» Party. 

Seit über zwanzig Jahren begeistert «The Boat» während der Street Parade die PArtygänger und lädt zur Besten Schiffsparty des Jahres ein. Was zunächst als schlichte Aussichtsplattform geplant war, entwickelte sich zu einer mega Party, und das jedes Jahr. Im vergangenen Jahr feierte «The Boat» ihr zwanzig Jahr Jubiläum (usgang.ch berichtete). Hier einige Bilder aus dem letzten Jahr:

 

Nun findet die Party auf dem Wasser bereits zum 21. Mal statt. Sie wird damit sozusagen «amerikanisch Erwachsen». Trotz dem, dass es für die erste Party 1996 noch keine Ticktes gab, wurde sie in Laufe der Jahre immer bekannter. Die Party hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr einen Namen als gutes Ausweichprogramm zur Street Parade gemacht, weil sie etwas Abseits, aber trotzdem mittendrin stattfindet.

DJ der ersten Stunde bei «The Boat» war Dani König. Seither ist er als Stamm-DJ jedes Jahr dabei, so auch dieses Jahr. Mit ihm zusammen an Bord werden auch wieder DJ Tomy Novy und DJ Cem sein. Zusammen mit dem diesjährigen Gast DJ Phil Fuldner werden sie das Partyvolk zu Wasser zum tanzen bringen. So steht bisher fest, dass unter anderem diese DJ’s für die Beats auf dem Boot sorgen werden:

  • Dani König
  • Tom Novy
  • Cem
  • Phil Fuldner

Auf das es auch dieses Jahr wieder so abgeht, wie damals im Video, das im Backstage gedreht wurde

20 Jahre «The Boat»

booot3Happy Birthday und Schiff Ahoi «The Boat»! Das ehemalige Partysan Boot feiert am 13. August 2016 seinen 20. Geburtstag. Am Samstag wird die Ms. Helvetia am Schiffssteg Bürkliplatz geentert.

Street Parade 1996 – Die ehemaligen Rohstofflageristen Marion Meier und Martin Frigg zelebrieren die Parade auf einem der Love Mobiles. Während sie die Brücke überqueren, schweifen ihre Blicke über die glitzernde Oberfläche des Zürisees und mit dem Satz «… auf einem Boot zu feiern wär doch auch noch glatt» – und so war die Idee zu einem Street Parade – Schiff geboren. 

Ganze 20 Jahre später darf sich Zürich immer noch an diesem Erfolgsrezept erfreuen. Während über eine halbe Million Parade Besucher den festen Boden Zürichs unsicher machen, dürfen sich Freunde, Partner, Kunden und eine Handvoll auserlesene Partyanimals, auf dem Schiff «The Boat» austoben.

Über die vielen Jahre fand sich viel Prominenz auf dem Boot ein. Erkennst du in den unteren Bildern welche? 

Wir wünschen all den glücklichen Ticketbesitzer viel Spass an Bord! 

boot1

boot2